Mittwoch, 11. März 2015

Me Made Mittwoch: Gillian wrap dress

Wickelkleidschnitte gibt es ja so einige, aber dieser Schnitt ist sehr speziell konstruiert.


Der Ausschnitt klafft überhaupt nicht auf und falls ein tüchtiger Wind bläst, lässt einen der Gillian Wrap Schnitt auch nicht im Stich. Der Rockteil liegt doppelt.


 Das Taillenband ist sehr raffiniert mit dem Bindegürtel  verbunden.


 Der Gürtel wird in der Seitennaht durch ein Loch im Taillenband gefädelt (leider nicht fotografiert). Das hat mich während des Nähens zwar arg ins Grübeln gebracht. Mir leuchtete die Art und Weise wie dieses Loch genäht wird überhaupt nicht ein. Es erschien mir sogar total unlogisch. Aber wenn frau sich sklavisch an die Anleitung hält und nicht versucht diese theoretisch zu verstehen, klappt das Nähen ganz wie von Zauberhand.




Susis Kleid hat mir so gut gefallen, dass ich den Schnitt unbedingt ausprobieren wollte. Der Stoff ist ein grüner Baumwolljersey den ich für einen Euro bei einer Haushaltsauflösung einer verstorbenen Hobbyschneiderin erstanden habe.
Aus einem etwas fluffiger fallenden Stoff und ein Izelchen kleiner werde ich mich noch mal an den Schnitt wagen. Vor allem die Passen am Vorder- und Rückenteil gefallen mir extrem gut.


Was heute so los ist auf dem MMM Blog seht ihr hier!

Kommentare:

  1. Schön, schön. Ich habe mir den Schnitt gerade mal angesehen, da gibt es ja den Rock auch als Einzelteil. Das macht ihn ja besonders attraktiv.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Den Schnitt muss ich mir noch anschauen. Dein Kleid gefällt mir sehr gut.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kleid ist ganz wunderbar, die Farbe ist toll. Den Schnitt hab ich sogar schon ausgeschnitten hier liegen, du machst mir Mut. Jetzt muss ich nur noch den passenden Stoff dazu finden.
    LG karin

    AntwortenLöschen
  4. Na das wird doch unser nächstes gemeinsam das gleiche nähen Projekt !
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  5. Wie lustig, dass mit Hirnausschalten auch das kniffligste Wickelkleidloch klappt! :-) Ich finde dein Kleid ganz toll, vor allem die Farbe ist traumhaft, sieht man sehr selten. Es sei denn, ich habe eine rot-grün-Schwäche. Wunderbar für den Frühling!
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen
  6. Dein Kleid gefällt mir sehr, sehr gut!!
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Kleid und ein Ausschnitt der nicht klafft, das klingt sehr verlockend .
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. ist ein wunderschönes kleid. gefällt mir sehr gut.
    alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderschönes Kled - die Farbe ist toll und der Schnitt hört sich interessant an. Mit so einem Wickelkleid liebäugele ich auch noch ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe Wickelkleider - leider habe ich mich bisher nicht dran gewagt. Sehr schön geworden! LG aus Mainz von Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein schönes Kleid. Ich habe heute auch ein Wickelkleid an, aber es ist völlig anders. Dein Schnitt ist wirklich interessant und steht dir richtig gut.
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Kleid! Wickelkleider sind ohnehin immer schick, aber der Schnitt sieht besonders aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  13. die Taillenlösung schaut wirklcih gut aus. Da muss ich mir das Kleid auch mal näher anschaun. Es gefällt mir gut.

    AntwortenLöschen
  14. Das ist wirklich eine extravagantes sehr schönes Wickellkleid. Ich habe ja noch nie ein kleid genäht und Wickelkleider finde ich großartig hätte aber immer Sorge ständig rumzuzuppeln, damit nichts verrutscht. Bei diesem Schnitt scheint das ja ausgeschlossen. tolles Kleid! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  15. ein wunderschönes kleid! und das beste... ich habe mir den schnitt schon gegönnt und muss "nur noch" drucken, zuschneiden und nähen.
    ganz toll steht dir das!
    liebe grüße
    claudia

    AntwortenLöschen
  16. Hach, gut dass ich nochmal beim MMM vorbeigeschaut habe; da wäre mir doch fast dein hübsches Kleid durchgegangen.
    Der Schnitt hat ja sehr schöne Details mit den gekräuselten Passen und ein Ausschnitt der nicht aufklafft ist ja ausgezeichnet. Auch die Option, nur den Rock zu nähen, gefällt mir.
    Wie gesagt, tolles Kleid und sehr schöne Farbe.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen